Behördenführer

Jugendbildung

Die Stadtjugendpflege und der Jugendtreff “Rote Schule“ bieten jedes Jahr Jugendbildungsseminare zu verschiedenen Themenbereichen an.

Allgemeine Informationen

Im Bereich der außerschulischen Bildung bietet die Stadtjugendpflege und der Jugendtreff “Rote Schule“ an Wochenenden und in den Ferien mehrtägige Jugendbildungsseminare zu unterschiedlichen Themenbereichen an (z.B. erlebnispädagogische oder spielpädagogische Seminare, Videowochenenden, etc.). Im Vordergrund steht hierbei nicht die schulische, sondern die soziale Bildung, basierend auf gruppenpädagogischen Elementen.

Was wird benötigt?

Informationen und Anmeldungen in der „Roten Schule“.

Ansprechpartner