Behördenführer

Parkausweise für Schwerbehinderte

Schwerbehinderten und Blinden können Ausnahmegenehmigungen zum Parken erteilt werden.

Allgemeine Informationen

Die Parkausweise können erst dann ausgestellt werden, wenn durch das Versorgungsamt ein Schwerbehindertenausweis mit den Merkmalen „aG“ oder „Bl“ ausgestellt worden ist. Es können auch befristete vorläufige Parkausweise ausgestellt werden, wenn die Erteilung eines Schwerbehindertenausweises mit dem Merkmal „aG“ oder „Bl“ zu erwarten ist.

Was wird benötigt?

- Kopie des Schwerbehindertenausweises - Lichtbild

Gebühren

Die Ausnahmegenehmigungen werden gebührenfrei erteilt.

Rechtsgrundlagen

Straßenverkehrsordnung

Ansprechpartner