Behördenführer

Kinderreisepass

Identitätsnachweis für Kinder unter 16 Jahren

Allgemeine Informationen

Jedes Kind mit deutscher Staatsangehörigkeit kann vor Eintritt der Ausweispflicht (16. Lebensjahr) einen Kinderreisepass erhalten, der auch zu Reisen ins europäische und außereuropäische Ausland berechtigt. Ab Geburt muss der Kinderreisepass mit einem biometrischen Passbild versehen werden. Die Zustimmung des/der Sorgeberechtigten ist erforderlich.

Was wird benötigt?

- Geburts- oder Abstammungsurkunde - alter Kinderausweis/ Kinderreisepass, falls vorhanden - ein aktuelles Lichtbild aus neuerer Zeit ) Anforderungen an das Lichtbild: Der Hintergrund des Lichtbildes muss heller sein als die Gesichtspartie. Informieren Sie bitte den Fotografen über den Verwendungszweck der Fotos. - Unterschrift beider Erziehungsberechtigten bzw. eine formlose Einverständniserklärung - Vorlage der Ausweisdokumente zum Abgleich der Unterschriften - ggfs. ein Nachweis des alleinigen Sorgerechts - ggfs. Legitimationspapier der gesetzlichen Vertreter bzw. Betreuerausweis des Betreuers

Gebühren

Erstausstellung 13,- €

Wichtige Hinweise/Fristen

Für jeden Kinderreisepass wird ein biometrisches Foto benötigt.

Rechtsgrundlagen

Passgesetz

Formulare

Ansprechpartner