Behördenführer

Asylbewerberleistung

Hilfe für Asylbewerber und geduldete Flüchtlinge

Allgemeine Informationen

Hierzu gehören u. a.: - Beratung der Hilfeempfänger - Ausgabe von Gutscheinen, Taschengeld und Sachleistungen - Schaffung von Arbeitsgelegenheiten Neben den finanziellen Hilfen wird durch die Sozialarbeiter des Flüchtlingswohnheimes ) eine persönliche Betreuung der Flüchtlinge im Flüchtlingswohnheim gewährleistet.

Was wird benötigt?

- Ausweispapier bzw. Ausweisersatz - Zuweisungsbescheid - Nachweis über Einkommen und Vermögen - bei Sprachproblemen: Dolmetscher ( auf eigene Kosten)

Rechtsgrundlagen

Asylbewerberleistungsgesetz

Ansprechpartner