Behördenführer

Abbuchungsermächtigung

Abbuchung von fälligen Einnahmen

Allgemeine Informationen

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Steuern und sonstigen Abgaben abbuchen zu lassen. Das Lastschriftverfahren bringt Ihnen und uns folgende Vorteile: Ihre Vorteile: - keine Überwachung der Fälligkeitstermine - kein Errechnen des fälligen Betrages (Ermäßigungen und Erhöhungen werden automatisch berücksichtigt). Damit entfällt das kostenpflichtige Ändern von bestehenden Daueraufträgen. - Es entstehen keine Säumniszuschläge und Mahngebühren. Es gibt die Möglichkeit der Rückforderung innerhalb von 6 Wochen (Rücklastschrift). Unsere Vorteile: - pünklicher Geldeingang - automatische Geldeingangsverbuchung - Einsparung von Mahnungen und Vollstreckungen und der damit verbundenen Kosten. Bitte beachten Sie: Die Ermächtigung zum Einzug von Forderungen sollte der Stadtkasse möglichst schriftlich und unterschrieben unterschrieben zugeleitet werden. Sie kann jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen werden.

Was wird benötigt?

Einzugsermächtigung