Feste und Märkte

Ansprechpartner

Niemann, Klaus
Telefon: 0 44 71 / 185 - 509

Cloppenburg hat eine jahrhundertealte Tradition als Marktstadt, weitere Feste und spezielle Märkte haben sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten etabliert:

Der Juni – Markt findet jeweils am ersten Sonntag im Juni ebenfalls auf dem Marktplatz im gleichen zeitlichen Rahmen statt. Fällt Pfingsten auf den ersten Sonntag im Juni, wird der Markt um einen Woche vorverlegt.

Der Mariä – Geburts – Markt findet jeweils am zweiten Sonntag im September (Mariä – Geburt bzw. Sonntag nach Mariä – Geburt) auf dem Marktplatz mit ca. 110 Geschäften aller Art statt. Er beginnt freitags vor und endet montags nach dem entsprechenden Sonntag

Am letzten Wochenende im September wird das Cityfest in der Innenstadt gefeiert. Unter dem Motto „Man trifft sich wieder...“ hat es sich zu einem der beliebtesten Volksfeste der Region entwickelt. Neben Live-Musik, Straßentheater und Kinderprogramm erleben die Besucher echte Sportatmosphäre: Freitagabend das Internationale Radrennen und Samstag den Citylauf – und das alles mitten in der City!

In der Vorweihnachtszeit vom Donnerstag vor dem 1. Advent bis zum 30. Dezember wird in der Stadtmitte (Fußgängerzone) der Weihnachtsmarkt veranstaltet.

An jedem zweiten Samstag im Monat werden zwischen 8.00 und 14.00 Uhr auf dem Cloppenburger Hobbymarkt gebrauchte und selbst hergestellte Gegenstände gehandelt. Daneben werden Kleintiere (außer Hunde und Katzen) gehandelt.