Veranstaltungsangebote für Senioren

BLICKWINKEL Demenz

Seite als PDF exportieren
Merkliste
merken
Verfügbarkeit
verfügbar
Veranstalter
HAUS DER SENIOREN
Beschreibung

Menschen mit Demenz im Familienumfeld zu betreuen, ist in vielerlei Hinsicht eine große Herausforderung. Es braucht gut informierte und sensible Familienangehörige und betreuende Personen, damit der Alltag von und mit Menschen mit Demenz gelingen kann. In einer 3-teiligen Informationsreihe erhalten Sie wichtige Informationen rund um das Thema Demenz.

1.   20. März 2019: Was ist eine Demenz? Die wichtigsten Informationen zum Krankheitsbild Demenz

2.   27. März 2019: Was bedeutet Demenz  für Angehörige? Auswirkungen und Folgen für pflegende Angehörige

3.   03. April 2019: Welche Unterstützungsangebote gibt es? Nutzung von finanziellen, materiellen und entlastenden Angeboten für pflegende AngehörigeI

Im täglichen Umgang mit Menschen mit Demenz kommen Angehörige häufig an ihre Grenzen. Körperliche Erschöpfung, Versagensängste, Gefühle der Hilflosigkeit, Wut und Trauer sind bei betreuenden Angehörigen leider keine Seltenheit. Im 2. Teil der der Informationsreihe BLiCKWiNKEL Demenz  werden typische familiäre Alltagssituationen von und mit Menschen mit Demenz geschildert und besprochen mit dem Ziel, mögliche Problemlösungen aufzuzeigen. Betroffene Angehörige werden ihre ganz persönlichen Erlebnisse und Erfahrungen, die sie in der familiären Demenzbegleitung gemacht haben, schildern.

Um Anmeldung wird gebeten!

 

Datum
Mittwoch, 27. März 2019
Uhrzeit
19:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Veranstaltungsort
Haus der Senioren
Geschwister-Scholl-Straße 15
49661 Cloppenburg
Etage: Erdgeschoss
Hinweise zu
den Kosten

Keine Kosten

Richtet sich an
Angehörige von Menschen mit Demenz
Leitung
Frau Theresia Ostrowski
AnsprechpartnerIn
Frau Theresia Ostrowski
Geschwister-Scholl-Straße 15
49661 Cloppenburg
Kontakt
Telefon: 04471 98 05 38 oder 04471 87688
tostrowski@senioren-clp.de
Kategorie
Bildung
Gesprächskreise
Gesundheit
Barrierefrei
ja