Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 31.03.2022

Das Bürgeramt der Stadt Cloppenburg versteigert wieder Fundsachen

Das Bürgeramt der Stadt Cloppenburg versteigert wieder Fundsachen

Auch dieses Jahr sind wieder sehr viele Fundsachen im Fundbüro der Stadt Cloppenburg abgegeben worden. Da an diesen Sachen innerhalb der gesetzlichen Frist weder von rechtmäßigen Eigentümern noch von Findern Eigentümeransprüche geltend gemacht worden sind, werden diese nun online über das Portal www.sonderauktionen.net versteigert.

Die Auktion beginnt am Donnerstag, 07. April, 18.00 Uhr und endet spätestens am Sonntag, 17. April, 18.00 Uhr. In der Vorschau, die seit dem 10. März bereits online ist, können sich interessierte Käuferinnen und Käufer die zu versteigernden Gegenstände bereits ansehen.

Es können unter anderem 50 Fahrräder (einige von ihnen sehr hochwertig), Goldschmuck, Sonnen- und Lesebrillen, einige Smartphones, vier (fast neue) Sommerreifen sowie mehrere Angelutensilien ersteigert werden.

Die Stadt weist in diesem Zusammenhang auf die Hinweise und Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Versteigerungsverfahrens hin.