Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 07.10.2021

Straßenendausbau im Baugebiet „Am Sternbusch“ führt zu Vollsperrung des Herzog-Erich-Rings

Ab Freitag, 8. Oktober, führen die Bauarbeiten für den Straßenendausbau im Baugebiet „Am Sternbusch“ zu einer Vollsperrung des Herzog-Erich-Rings. Für die durchzuführenden Arbeiten wird der Herzog-Erich-Ring im Bereich zwischen dem Bahnübergang und der Kranichstraße voll gesperrt. Für den Kraftfahrzeugverkehr wird eine beschilderte Umleitungstrecke aufgebaut. Fußgänger*innen und Radfahrer*innen können den Baustellenbereich durchgängig passieren. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich auf die Sperrung einzurichten und die ausgewiesene Umleitungsstrecke zu benutzen bzw. den Baustellenbereich weiträumig zu umfahren. Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Anfang November.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.