Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 22.06.2021

Cloppenburger Hobbymarkt startet Mitte August

Nach Herzenslaune stöbern und bummeln können Besucher*innen bald wieder auf dem Cloppenburger Hobbymarkt. Nach einer langen Pause, bedingt durch die Corona-Pandemie, findet der Hobbymarkt in diesem Jahr erstmalig am Samstag, 14. August, von 8 bis 14 Uhr in der Münsterlandhalle statt.

Bei der Durchführung der Veranstaltung müssen die geltenden Corona-Bestimmungen eingehalten werden. Daher wird der Hobbymarkt vorerst nur in der Halle stattfinden und eine One-Way-Wegeführung für die Besucher*innen eingerichtet. Während des gesamten Aufenthalts müssen die Händler*innen und Besucher*innen zudem verpflichtend eine Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2 oder OP-Maske) tragen.

Händler*innen können sich ab Dienstag, 6. Juli, für den Markt anmelden. Mit dem Aufbau am Markttag kann bereits ab 6 Uhr begonnen werden. Das Befahren der Halle mit Fahrzeugen sowie der Kleintiermarkt sind aktuell jedoch noch nicht wieder erlaubt. Fragen rund um den Hobbymarkt beantworten Michael Grote (Telefon: 04471/185 122) und Marco Wellmann (04471/185 125) telefonisch. Anmeldungen für Händler*innen sind ebenfalls telefonisch unter den genannten Telefonnummern möglich.