Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 17.06.2021

Vollsperrung im Bereich Vahrener Straße

Für den Bau einer Querungshilfe und die Erneuerung der Fahrbahndecke wird die Vahrener Straße im Bereich zwischen der Warthestraße und der Bodenseestraße ab Montag den 21. Juni für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Der Einbau der Asphaltschichten erfolgt in enger Abstimmung mit den Anliegern in zwei Bauabschnitten.

Eine beschilderte Umleitung wird eingerichtet und führt über die Straße Neuendamm, die L 836 bzw. die K 174 (Molberger Straße) und die Kirchhofstraße. Radfahrer und Fußgänger können die Nebenanlagen der Vahrener Straße während der Baumaßnahme weiterhin nutzen.

Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, sich auf die Vollsperrung einzurichten und die ausgewiesene Umleitungsstrecke zu benutzen. Die betroffenen Anlieger werden durch die ausführende Baufirma über den Baufortschritt informiert.

Die Baumaßnahme dauert voraussichtlich bis Mitte Juli. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.