Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 11.11.2020

Kita Schatzkiste freut sich über Holzpferd

Seit einigen Tagen steht im Gruppenraum der Kita Schatzkiste ein Holzpferd, das liebevoll von den Kindern umsorgt wird. Gebaut und gespendet hat das Pferd Josef Ostermann, vielen besser bekannt als „Igel Jupp“.

Seit vielen Jahren engagiert sich „Igel Jupp“ mit seinem selbstgebauten Spielen ehrenamtlich im Bereich der Kinder- und Jugendarbeiten und unterstützt unter anderem die Feste in den Kindertagesstätten. Da in diesem Jahr keine Feste stattfinden können, wollte er den Kindern der Kita Schatzkiste mit dem selbstgebauten Holzpferd eine kleine Freude machen.

Mit Erfolg: Die Kinder haben das Holzpferd sofort ins Herz geschlossen. In seinem Winterquartier, dem Gruppenraum der Einrichtung, wird es nun fleißig gestriegelt und gefüttert. Die Kinder und das Team der Kita Schatzkiste bedanken sich herzlich für das neue Spielgerät.