Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 13.07.2020

Kreativ-Workshop in der Kunsthalle für Jugendliche

Zu Beginn der Sommerferien bietet der Kunstkreis Cloppenburg einen Kreativ-Workshop für Jugendliche im Alter von 12-17 Jahren an. Vom 20.-23. Juli wird in der Kunsthalle im Kulturbahnhof in der Technik des Linolschnitts gearbeitet. 

Zuerst geht es um das Finden eines Motivs, dann folgt das Schneiden der Formen und schließlich das Einfärben und Drucken. Auf die Ergebnisse, die auch in einer kleinen Ausstellung präsentiert werden, können sich die Jugendlichen freuen. Der Workshop wird geleitet von der Künstlerin Pia van Nuland, die derzeit in der Kunsthalle ihre eigenen Linolschnitte zeigt.

„Mit einer Künstlerin in dieser Technik zu arbeiten, ist mit Sicherheit ein besonderes Erlebnis“, sagt der Vorsitzende des Kunstkreises, Dr. Martin Feltes.

Aufgrund der Abstandsregeln ist die Teilnehmerzahl auf 12 Jugendliche beschränkt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung und weitere Informationen in der Katholischen Akademie Stapelfeld bei Frau Ruth Bäker (04471-188 11 40 oder Email: rbaeker@ka-stapelfeld.de)

Der Workshop wird gefördert vom Kulturforum Cloppenburg.

Foto: van Nuland