Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 30.11.2018

Theaterforum bietet Abo im 3er-Pack an

Das Theaterforum Cloppenburg bietet ab sofort als Geschenk-Idee ein Abo „3 x Kleinkunst & Theater“. Es beginnt mit dem brüllend komischen Culture Clash Abend „Was glaub ich, wer ich bin?“ mit Liza Kos, am 21. Februar, 20:15 Uhr. Kabarett und Klischees runden sich zu einer unbeschreiblichen Vorstellung.

Am 19. März, 20:15 Uhr gibt´s ein Kabarett-Konzert: „Was soll die Terz…?“ mit Timm Beckmann und Markus Griess. Die bringen sie alle auf die Bühne: den Paten und Rocky, Tschaikowski und Led Zeppelin, Leo und Kate, Mozart und die Foo Fighters. Ein Rockkonzert der Comedy-Riege, etwas völlig Neues. Beim interaktiven Kabarettkonzert mit Witz und Wortakrobatik werden Zuschauer zu Mitspielern, während Beckmann und Griess versuchen, sich gegenseitig zu "über-beat-en".

Am 25. April, 20:15 Uhr, präsentieren „Die Gorillas“ Improvisations-Theater mit drei Spieler*innen und einem Musiker. Die Kultshow „GuBa – Gurke oder Banane“ ist seit Bestehen des Ensembles der Dauerbrenner ihres Repertoires. Drei Regisseure treten in einen Wettstreit. Sie lassen spielen, singen. Sie inszenieren und intrigieren, tanzen selbst. Das Publikum entscheidet mit.

In der Impro-Szene zählen „Die Gorillas“ zu einer der besten Impro-Gruppen bundesweit.

Das 3er-Abonnement ist ab sofort für 48 Euro, 39 Euro und 24 Euro (ermäßigt für Schüler und Studierende) im Vorverkauf erhältlich, über den Online-Ticketshop des Kulturbahnhofs Cloppenburg (www.kulturbahnhof-cloppenburg.de) und bei den Vorverkaufsstellen von Nordwest-Ticket, u. a. beim Cloppenburger Wochenblatt, Brandstr. 5 (Tel. 04471-9225-0) sowie bei der Stadthalle Cloppenburg, dort gibt es ebenfalls noch Eintrittskarten für die einzelnen Gastspiele.

Veranstalter ist das theaterforum im Kulturforum Cloppenburg.

Foto: Michael Kitenge