Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 27.02.2018

60 Jahre Seite an Seite: Joseph und Hildegard Voet feiern Diamantenhochzeit

Er nahm all seinen Mut zusammen und fragte die hübsche junge Frau nach dem Weg. Dabei kannte er den Weg selbst ganz genau.

So lernte Altbürgermeister Joseph Voet vor über 60 Jahren seine Hildegard kennen. Sie verliebten sich und gaben sich am 24. Februar 1958 das Ja-Wort. Zur Diamantenen Hochzeit überbrachte Bürgermeister Dr. Wolfgang Wiese den Eheleuten gestern Gratulation und die besten Wünsche von Rat und Verwaltung. „Eine Diamantenhochzeit ist immer ein besonders schöner und seltener Anlass, um Glückwünsche zu überbringen“, freute sich Dr. Wiese mit Joseph und Hildegard Voet. Er wünschte dem Jubelpaar Gesundheit und noch viele gemeinsame glückliche Jahre.

Das Jubiläumspaar war dankbar und froh, den gemeinsamen Ehrentag im Kreise von Familie und Freunden verbringen zu können. Einen besonderen Geheimtipp für eine glückliche Ehe haben sie nicht. „Man muss immer miteinander sprechen und manchmal auch gemeinsam einen Kompromiss schließen. Wichtig ist aber vor allem eines: Man darf nie Schlafen gehen, wenn man sich vorher noch nicht wieder vertragen hat.“

Wir gratulieren herzlich zur Diamantenhochzeit!