Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 17.11.2017

Große Resonanz beim Fitnesstag „Fit und Fun“

Großer Andrang am Freitagvormittag im Rathaus der Stadt Cloppenburg: Zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus den Schulen des Stadtgebietes und Bürger besuchten das Gesundheitsevent „Fit und Fun“, welches im Ratssaal und dem Foyer stattfand.

Verschiedene Aussteller, darunter einige Krankenkassen, Fitnessstudios und im Gesundheitsbereich tätige Unternehmen, sensibilisierten mit verschiedenen Mitmach-Aktionen für die eigene Gesundheit. Die Gäste freuten sich über ein abwechslungsreiches Programm.

Zum Gesundheitsevent gehörten auch einige Vorträge. So referierte Dr. med. Paul Meyer, Facharzt für Innere Medizin, zum Thema „Training richtig getimed“. Über „Fitness für zu Hause“ klärte Personalcoach Wlad Albert auf und über die „Volkskrankheit Rücken“ berichtete Klaus Kriebel. Über Ernährungsmythen und der richtigen Mahlzeit am Abend ging es im Vortrag von Personalcoach Wlad Albert. Einen weiteren Gast, den viele Jugendliche aus Cloppenburg und der Stadtgrenze hinaus kennen dürften, ist die Influencerin Doreen Petrova. Mit ihrem Instagram-Account erreicht sie rund 170.000 Abonnenten und berichtet dort über Themen aus den Bereichen Fitness und Fashion. Beim Aktionstag referierte sie über „Influencer-Lifestyle“.

„Wir freuen uns, dass unser Aktionstag von den Schulen und der Bevölkerung so gut angenommen wurde“, resümierte der Geschäftsführer des Präventionsrates Cloppenburg Patrick Hochartz, der zusammen mit Wladimir Sterlikov vom Verein Freizeit und Sport die Veranstaltung durchführte.

Foto: Dennis Beeken