Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 19.05.2017

Der Countdown läuft - Der Cloppenburger Ferienpass steht in den Startlöchern….

Nach langer Wartezeit und vielen Nachfragen ungeduldiger Kinder und Eltern ist es so weit: Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit Ferienspaß mit dem Ferienpass. Das Programm mit 110 Veranstaltungen ist ab dem 23. Juni in der „Roten Schule“ erhältlich und wird darüber hinaus an den entsprechenden Schulen verteilt.

Die Anmeldung erfolgt online unter www.clp-jugend.de. Kinder und Jugendliche, die sich in diesem Jahr noch nicht registriert haben, sollten dies schnell nachholen. Bitte dabei nicht vergessen, die Registrierungsemail zu bestätigen. Und dann kann es mit der Anmeldung auch schon losgehen. Vom 23.05. bis 11.06.2017 findet dann zuerst die Wunschlisteneingabe statt. Am 12.06.2017 werden die überbuchten Veranstaltungen verlost. Im Anschluss daran werden alle Ferienpasskinder über eine E-Mail informiert, welche Veranstaltungen sie erhalten haben.

Die Cloppenburger Stadtjugendpflege hat mit tatkräftiger Unterstützung vieler Jugendvereine und Jugendgruppen ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Im Kinderferienprogramm sind jede Menge Highlights zu finden, wie z.B. die Schools-Out-Party, viele Koch- und Backaktionen, Spielaktionen, Kreativangebote und viele sportliche Aktionen, vom Segelfliegen bis zum Klettern. Im Jugendprogramm geht es auch voll zur Sache, dort gibt es richtig coole Aktionen, wie z.B. Bubblefußball, Segelfliegen, Klettern und als ganz besondere Aktion ein Surf- und Freizeitcamp.

Besonders großen Anklang finden immer die (Familien-) Tagesfahrten. In diesem Jahr geht es zum Serengetipark nach Hodenhagen und zum Heidepark Soltau. Außerdem stehen für Kinder und Jugendliche die Fahrt zum Wild- und Freizeitpark Ostrittrum und dem Freizeitpark „Schloss Dankern“ im Programm.

Die Fahrten können ab dem 30.05.2017 telefonisch in der Roten Schule angemeldet werde. Für Fragen und zur Anmeldung stehen die Mitarbeiter/innen der „Roten Schule“ montags bis freitags von 10.00–16.30 Uhr unter der Nummer 04471-709892 zur Verfügung.