Aktuelles

zurück zur Übersicht | Artikel vom 19.05.2017

Verkehrsbehinderungen an der Eisenbahnstraße noch bis Anfang Juni

Voraussichtlich noch bis zum 2. Juni 2017 wird die Eisenbahnstraße zwischen Jammertal und Bahnhofstraße nur einseitig zu befahren sein. Eine Ampel regelt den Verkehr. Der Einmündungsbereich der Schulstraße wird dabei vollständig gesperrt. Grund ist die Anbindung des Schmutzwasserkanals vom ehemaligen Gelände "Bruns" an das vorhandene Schmutzwassernetz.

Eine Umleitung ist über die Schulstraße, Museumstraße und Jammertal möglich. Die Stadtverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.