Obst- und Gartenbauverein Cloppenburg

Obst- und Gartenbauverein Cloppenburg

Obst- und Gartenbauverein Cloppenburg
Protdokollbuch
Protdokollbuch

Zu den von Cloppenburger Bürgern überlassenen Beständen gehört neben dem Protokollbuch auch der Buchbestand des 1908 gegründeten ehemaligen Obst- und Gartenbauvereins für Cloppenburg und Umgebung.

In Zeiten vollständiger Selbstversorgung hatten diese Vereine ihre Blütezeit. Sie standen den Mitgliedern mit Beratung und Hilfe zur Seite. Es wurde gemeinsam Saatgut zu vergünstigten Preisen eingekauft, und monatlich referierten Experten zu Themen wie Obstsorten oder Obstbaumschnitt. Exkursionen zu vorbildlichen Hausgärten waren an der Tagesordnung.

Das Protokollbuch hielt Aktivitäten und Namen der Mitglieder fest, und es findet sich dort manch alter Cloppenburger Name wieder.

Protokollbuch

Dateityp Datei Dateigröße Download
pdf Protokollbuch 1756 KB Download
pdf Buchbestand 190 KB Download
Ausflug des Obst- und Gartenbauvereins Cloppenburg zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal, Porta Westfalica, vor 1926
Ausflug des Obst- und Gartenbauvereins Cloppenburg zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal, Porta Westfalica, vor 1926

Bildmitte unten: Theodor Steinkamp (mit runder Brille) und Frau (mit Flöte), Cloppenburg