Stadtsanierung "Mühlenstraße/ Innenstadt"

Ansprechpartner

Tepe, Anja
Telefon: 0 44 71 185 - 302

Mühlenstraße

Die Stadt Cloppenburg ist in das Städtebauförderungsprogramm „Stadtumbau West“ des Landes Niedersachsen aufgenommen worden. In diesem Förderungsprogramm erhalten Städte und Gemeinden finanzielle Unterstützung um nachhaltig zukunftsfähige städtebauliche Strukturen zu entwickeln und Gebiete mit starken städtebaulichen Funktionsverlusten wieder zu stärken.

Die Mühlenstraße als zentraler Bereich des Sanierungsgebietes soll neu gestaltet werden. Gestaltungselemente der angrenzenden Lange Straße/ südl. Mühlenstraße sollen dabei aufgenommen werden.

Auch die Frage der Öffnung der Soeste und die Erlebbarkeit des Wassers, der Aufenthalt sowie die Wegeführung wird funktionell und gestalterisch zu optimieren sein.

Ferner stehen die Neugestaltung des Antoniusplatzes, die Platzrandgestaltung Auf dem Hook, Platz-/Randgestaltung Stadtmitte ebenso im Mittelpunkt wie die geplante Öffnung der Straße Am Krankenhaus zum BGM-Heukamp-Parkplatz mit Neuordnung des Ruhenden Verkehrs.

Im Folgenden finden Sie Informationen zur Stadtsanierung.