ILEK Soesteniederung

Die Städte Cloppenburg und Friesoythe sowie die Einheitsgemeinden Barßel, Bösel, Cappeln, Emstek, Garrel, Molbergen und Saterland haben im Rahmen der Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur integrierten ländlichen Entwicklung (ZILE) ein gemeinsames integriertes ländliches Entwicklungskonzept (ILEK) erstellt.

Für weiterführende und nähere sowie aktuelle  Informationen zum ILEK „Soesteniederung“ können Sie den nachfolgenden link anklicken.

Soesteniederung

Hinweis:
Die von Ihnen gewünschten Informationen liegen auf einer externen Webseite, für deren Inhalt die Stadt Cloppenburg nicht verantwortlich ist. Für Inhalt, Funktion und Gestaltung des nachfolgenden Angebotes übernimmt der Autor dieser Seite keine Verantwortung. Bitte beachten Sie das jeweilige Impressum.